Home
Contact
Imprint
Sitemap
Print
GDK / CDS

Gesundheitsberuferegister NAREG

Das Nationale Register für Gesundheitsfachpersonen NAREG ist ein personenbasiertes, nationales Register analog dem Medizinalberuferegister MedReg. Es wird vom Schweizerischen Roten Kreuz SRK im Auftrag der GDK geführt.

Erfasst werden vor allem Gesundheitsfachpersonen in nicht-universitären Gesundheitsberufen, konkret die Inhaberinnen und Inhaber der im Anhang der Interkantonalen Vereinbarung über die Anerkennung von Ausbildungsabschlüsse IKV aufgelisteten Ausbildungsabschlüsse.

Das NAREG enthält zurzeit hauptsächlich Personen- und Diplomdaten von Personen, welche ihren Ausbildungsabschluss ab dem Jahr 2000 erlangt haben oder diesen ab diesem Zeitpunkt anerkennen liessen. Grund dafür ist, dass ins NAREG nur die elektronisch vorhandenen Daten aus dem bestehenden SRK-Register migriert wurden. In den nächsten 1-2 Jahren wird NAREG ausgebaut werden, indem die Daten zu den Berufsausübungsbewilligungen und den Praxisadressen durch die Kantone eingetragen werden.
 
Das Register dient dem Schutz und der Information von Patientinnen und Patienten, der Information von in- und ausländischen Stellen, der Qualitätssicherung sowie zu statistischen Zwecken. Es dient ausserdem der Vereinfachung der für die Erteilung der Berufsausübungsbewilligungen notwendigen Abläufe.

Die wichtigsten Informationen zum NAREG finden Sie hier.

Der Einstieg ins Register erfolgt hier.



Dokumente

Interkantonale Vereinbarung über die Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen (italiano)

Kontakt

Annette Grünig
Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK)
Haus der Kantone
Speichergasse 6
Postfach
CH-3001 Bern

Tel. +41 (0)31 356 20 34
Fax. +41 (0)31 356 20 30