Osteopathie

Die interkantonale Prüfung in Osteopathie bezweckt die Gewährleistung der Qualität der beruflichen Fähigkeiten und der klinischen Erfahrung der Inhaberinnen und Inhaber des interkantonalen Diploms auf einem einheitlichen Niveau.

Der Inhalt der Prüfungen richtet sich nach dem Fächer- und Lernzielkatalog. Die GDK erteilt das interkantonale Diplom nach bestandenem 1. Teil (Theorie) und 2. Teil (Theorie und Praxis) der Prüfung. Jedes interkantonale Diplom in Osteopathie wird im Gesundheitsberuferegister NAREG der GDK gebührenpflichtig erfasst. Die interkantonalen Prüfungen werden gemäss dem am 1.2.2020 in Kraft getretenen Bundesgesetz über die Gesundheitsberufe (GesBG), das u. a. die Osteopathie einheitlich regelt, spätestens 2023 enden.

Wichtige Dokumente im Zusammenhang mit der Interkantonalen Prüfung

NameTypDatum
Fächer- und Lernzielkatalog (PDF, 368 KB)

für die interkantonale Prüfung für Osteopathinnen und Osteopathen

PDF, 368 KB 20.04.2011
Kontraindikationen Katalog (PDF, 1 MB)

absolute und relative Kontraindikationen für eine unmittelbare osteopathische Behandlung

PDF, 1,014 KB 28.04.2021
Bibliographie – examen 1ère partie – branches scientifiques (PDF, 50 KB) PDF, 50 KB 25.02.2013
Bibliographie – examen 1ère partie – principe ostéopathie (PDF, 47 KB) PDF, 47 KB 25.02.2013
Bibliographie - examen 2ème partie - ostéopathie (PDF, 85 KB) PDF, 85 KB 05.03.2013
Bibliographie - examen 2ème partie - Ethique, législation, assurances (PDF, 83 KB) PDF, 83 KB 05.03.2013
Bibliographie - examen 2ème partie - Sémiologie médicale, pathologie (PDF, 89 KB) PDF, 89 KB 22.04.2013
Reglement Prüfung Osteopathie (PDF, 263 KB)

Reglement der GDK für die interkantonale Prüfung von Osteopathinnen und Osteopathen in der Schweiz

PDF, 263 KB 28.05.2018
Prüfungsrichtlinien (PDF, 162 KB)

Richtlinien für die Prüfung in Osteopathie, Stand 2007

PDF, 162 KB 30.01.2020
Anforderungen an das Praktikum Osteophathie (PDF, 135 KB)

Interkantonale Prüfungskommission in Osteopathie

PDF, 135 KB 18.01.2017
Gebührenregelement Prüfungen Osteopathie (PDF, 53 KB)

Reglement über die Gebühren der interkantonalen Prüfung

PDF, 53 KB 10.04.2014
Regolamento per l'esame degli osteopati (PDF, 270 KB)

Regolamento della CDS per l'esame intercantonale degli osteopati in Svizzera

PDF, 270 KB 28.05.2018
Regolamento tariffe (PDF, 116 KB)

Regolamento della CDS concernentele tariffe per l'esame intercantonale di osteopatia, 2014

PDF, 116 KB 10.04.2014

Informationen zu den Prüfungen in den Jahren 2022 und 2023

Prüfungstermine 2022
Informationen zu den Prüfungen im Jahr 2022 (inkl. Anmeldefrist) werden an dieser Stelle Ende Januar / Anfang Februar 2022 publiziert

Kandidatinnen und Kandidaten, die sich erstmals nach dem 31. Dezember 2021 für den zweiten Teil der interkantonalen Prüfung anmelden,

  • müssen spätestens am 31. Dezember 2021 sämtliche Zulassungsbedingungen erfüllen (d.h. auch das Praktikum im Umfang von 2 Jahren in einem 100%-Pensum muss nachweisbar spätestens am 31. Dezember 2021 abgeschlossen worden sein);
  • müssen sich zwingend für die erste Prüfungssession anmelden, die nach dem 31. Dezember 2021 durchgeführt wird.

Das Verfahren zur Anmeldung für die Prüfungen in den Jahren 2022 und 2023 gestaltet sich gleich wie anhin.

Interkantonale Prüfungskommission

Die interkantonale Prüfungskommission führt im Auftrag der GDK die interkantonalen Prüfungen in Osteopathie durch.  Die Mitglieder der Prüfungskommission (Osteopathen, Ärzte, Chiropraktoren und Juristen im Vorsitz) werden vom Vorstand der GDK gewählt.

NameTypDatum
Zusammensetzung der interkantonalen Prüfungskommission (PDF, 107 KB)

Zusammensetzung der interkantonalen Prüfungskommission

PDF, 107 KB 02.12.2020

Anerkannte ausländische Abschlüsse werden ebenfalls im NAREG erfasst. 

NameTypDatum
Verordnung ausländischer Qualifikationen Osteopathie (PDF, 138 KB)

Verordnung der GDK über die Anerkennung und Nachprüfung von ausländischen Berufsqualifikationen in Osteopathie vom 22. November 2012

PDF, 138 KB 17.12.2012
Ordinanza qualifiche professionali estere (PDF, 203 KB)

Ordinanza della CDS concernente il riconoscimento e la verifica delle qualifiche professionali estere

PDF, 203 KB 17.12.2012
Gebührenverodnung (PDF, 152 KB)

Gebührenverordnung der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK), Stand 2016

PDF, 152 KB 17.05.2017

Rekurskommission EDK/GDK

Die Rekurskommission EDK/GDK ist eine gemeinsam von der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) und der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) eingesetzte unabhängige Beschwerdeinstanz.

Sie prüft Beschwerden von Privatpersonen gegen Zulassungs- und Prüfungsentscheide sowie gegen Entscheide zur Anerkennung von ausländischen Diplomen in Osteopathie der interkantonalen Prüfungskommission für Osteopathinnen und Osteopathen.

Kontakt