Aktuelles & Planung

Der Ablauf der Verfahren in der HSM gestaltet sich wie folgt:

Folgende Aktivitäten sind als nächstes in der HSM geplant (Stand 10. April 2019). Bitte beachten Sie, dass die Planung laufenden Anpassungen unterliegt.

Erstes Halbjahr 2019

  • Beschluss über die HSM-Leistungszuteilungen im Bereich der komplexen hochspezialisierten Viszeralchirurgie (Oesophagus-, Pankreas- und Leberresektion)
  • Eröffnung des Vernehmlassungsverfahrens zur Zuordnung im Bereich der Cochlea-Implantation
  • Eröffnung des Vernehmlassungsverfahrens zur Zuordnung im Bereich der Herzunterstützungssysteme (Ventricular assist devices, VADs)

Zweites Halbjahr 2019

  • Beschluss über die HSM-Leistungszuteilungen im Bereich der Behandlung von schweren Verbrennungen bei Erwachsenen
  • Eröffnung des Bewerbungsverfahrens im Bereich der komplexen Neurochirurgie und Neuroradiologie
  • Eröffnung des Bewerbungsverfahrens im Bereich der komplexen hochspezialisierten Viszeralchirurgie (Rektum, Bariatrie)
  • Beschluss über die Zuordnung im Bereich der hochspezialisierten Pädiatrie und Kinderchirurgie (Eröffnung des Bewerbungsverfahrens erstes Halbjahr 2020)
  • Beschluss über die Zuordnung im Bereich der hochspezialisierten pädiatrischen Onkologie (Eröffnung des Bewerbungsverfahrens erstes Halbjahr 2020)
  • Beschluss über die Zuordnung im Bereich der invasiven kongenitalen und pädiatrischen Herzmedizin und Herzchirurgie (Eröffnung des Bewerbungsverfahrens erstes Halbjahr 2020)

Kontakt